EB16 – 2014 LKW stürtze um, und ÖL lief aus

Zu einem Grossaufgebot von Feuerwehr und Rettungsdienst kam es am 15.04.2014 um 07:52 Uhr, nachdem es in der Alarmierung hiess: „Unfall mit eingeklemter Person und umgestürtzten LKW“.
Die Feuerwehr Bad Bellingen war mit 20 Kameraden im Einsatz. Die 8 Kameraden aus Schliengen hielten sich beim Rathaus in Bereitschaft.
Schnell wurde festgestellt, dass der Fahrer nicht eingeklemmt war und das sich die Tätigkeit der Feuerwehr nur auf das Abstreuen von Ölbindemittel beschränke.

 

EB16-2014 LKW umgestürzt(2)EB16-2014 LKW umgestürzt(8)EB16-2014 LKW umgestürzt(18)EB16-2014 LKW umgestürzt(12)