Einsatzbericht 01 2012 Alarmmeldung: Wohnungsbrand in Rheinweiler

Ausgerückt: TLF16/25, DLK18/12, MTW-Einsatzleitung und LF16/TS

Zu einem Brand in einer Dachwohnung wurde die Feuerwehr Bad Bellingen gerufen. Mit 4 Fahrzeugen und 21 Kameraden rückte die Feuerwehr aus. Aus dem Dachstuhl drang Rauch und das Feuer konnte schnell im Badezimmer lokalisiert werden. Durch Kerzen die vermutlich den Brand verursachten entstand die starke Rauchentwicklung. Das Feuer konnte schnell von der Feuerwehr gelöscht werden. Personen wurden keine verletzt. Der Rettungsdienst und die Polizei waren ebenfalls vorort.